DSC02209.JPG
DSC00689.JPG
11896171_10207716578135938_8704767825220078411_o.jpg
DSC02341.JPG

Bundestagswahl am Sonntag, 24.9.2017: Briefwahlunterlagen

20.09.2017 Briefwahlunterlagen müssen bis 18:00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung eingegangen sein.

Die Briefwahlunterlagen müssen bis Sonntag, 24.9., 18:00 Uhr bei der Gemeinde, Rathausplatz 1, eingegangen sein. Verspätet eingegangene Wahlbriefe werden bei der Auszählung nicht berücksichtigt. Der Briefkasten der Gemeindeverwaltung wird am Sonntag letztmalig kurz vor 18:00 Uhr geleert.

Die Wahlvorstände in den einzelnen Wahllokalen nehmen keine Briefwahlunterlagen entgegen.

Kategorien: Rathaus