DSC02209.JPG
DSC00689.JPG
11896171_10207716578135938_8704767825220078411_o.jpg
DSC02341.JPG

TenneT GmbH informiert: 380-kV-Ltg. Instandhaltungsmaßnahme: Erneuerung der Leiterseile und Erneuerung der Isolatorketten

23.04.2018 Die TenneT TSO GmbH plant aus Instandhaltungsgründen auf der 380-kV-Leitung (Pleinting -) Plattling - Schwandorf, Ltg.-Nr. B99, die vorhandenen 220-kV Leiterseile durch gleichwertige Leiterseile zu erneuern sowie die Isolatorketten durch gleichwertige Isolatorketten zu tauschen. Der betroffene Stromkreis befindet sich auf den Masten in Leitungsrichtung (aufsteigende Mastnummern) rechts.

Die im Betreff genannte Leitung verläuft durch das Gebiet der Gemeinde Bernhardswald. Zu genaueren Information ist hier ein Lageplanauszug beigefügt.

Die ausführenden Montagefachfirmen sind angewiesen, Flur-, Wege- und sonstige Schäden soweit wie möglich zu vermeiden bzw. zu begrenzen. Unvermeidbare Wege- und Flurschäden, die im Zusammenhang mit o. g. Arbeiten entstehen, werden nach Beendigung der Baumaßnahme mit den entsprechenden Grundeigentümern bzw. Nutzungsberechtigten abgegolten. Vor Baubeginn wird sich die Baufirma mit den betroffenen Grundeigentümern bzw. Nutzungsberechtigten in Verbindung setzen.

Die Arbeiten werden im Zeitraum von Mitte Mai bis Mitte November 2018 ausgeführt.

Falls Sie noch Fragen haben, beantwortet diese gerne Projektleiterin Frau Johanna Henne, Tel. 0921 50740-6056 von der Tennet GmbH.

Kategorien: Rathaus