Entwicklungskonzepte Bernhardswald

Nächste Termine:

Ortsspaziergänge mit Dorfwerkstätten im April und Mai

 

  • 11. April | 18:00 – ca. 21:00 Uhr | Hauptort Bernhardswald | Treffpunkt: Rathausplatz (Rathausplatz 1)
  • 19. April | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteile Pettenreuth und Hauzendorf | Treffpunkt: Grundschule Pettenreuth (Schulstraße 9)
  • 26. April | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteil Kürn | Treffpunkt: vor Theatersaal Kürn (Eichelmühlweg)
  • 3. Mai | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteile Lambertsneukirchen und Hackenberg | Treffpunkt: Kindergarten Lambertsneukirchen (Hauzendorfer Straße 5)

Weitere Informationen finden Sie unten. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Um die Planung zu erleichtern, bitten wir um Anmeldung über bernhardswald@planwerk.de . Sollten Sie Mobilitätseinschränkungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf.

 

Im Herbst 2023 hat die Gemeinde Bernhardswald begonnen, eine Gesamtstrategie zu erstellen, welche die Ziele und Maßnahmen der Ortsentwicklung für die nächsten Jahre definiert und neue Förderkulissen ermöglicht. Um das gesamte Gemeindegebiet abzudecken, werden zwei Konzepte erstellt: Das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) befasst sich dabei mit dem Hauptort, während das Gemeindeentwicklungskonzept (GEK) die Entwicklung der Ortsteile thematisiert. Die Kombination dieser beiden Konzepte stellt eine Besonderheit dar, denn die Erstellung und Umsetzung wird durch zwei Förderstellen finanziell unterstützt: das Amt für Ländliche Entwicklung sowie die Regierung Oberpfalz im Rahmen der Städtebauförderung.

Zur Erstellung der Konzepte hat die Gemeinde Bernhardswald PLANWERK Stadtentwicklung aus Nürnberg beauftragt. Den aktuellen Stand der Bearbeitung und Ihre Möglichkeiten zur Mitwirkung stellen wir Ihnen hier vor.

Für Rückfragen steht gerne zur Verfügung:

PLANWERK Stadtentwicklung, Frau Weinberger, Tel.: 0911 / 650 828-20, bernhardswald@planwerk.de

·  Ortsspaziergänge und Dorfwerkstätten

Die Entwicklungskonzepte werden in enger Zusammenarbeit mit der Bürgerschaft vor Ort erstellt. Wie beschrieben, wird nicht nur Bernhardswald als Hauptort betrachtet, sondern alle größeren Gemeindeteile. Aus diesem Grund finden im April und Mai 2024 Spaziergänge und Dorfwerkstätten statt. Wir gehen gemeinsam durch die Gemeindeteile und sehen uns an, wo es Handlungsbedarf und Entwicklungsmöglichkeiten gibt. Anschließend besprechen, vertiefen und diskutieren wir diese gemeinsam.

  • 11. April | 18:00 – ca. 21:00 Uhr | Hauptort Bernhardswald | Treffpunkt: Rathausplatz (Rathausplatz 1)
  • 19. April | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteile Pettenreuth und Hauzendorf | Treffpunkt: Grundschule Pettenreuth (Schulstraße 9)
  • 26. April | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteil Kürn | Treffpunkt: vor Theatersaal Kürn (Eichelmühlweg)
  • 3. Mai | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteile Lambertsneukirchen und Hackenberg | Treffpunkt: Kindergarten Lambertsneukirchen (Hauzendorfer Straße 5)

Die Veranstaltungen sind öffentlich, wir freuen uns also, wenn Sie vorbeikommen und auch Ihre Nachbarn informieren!

·  Umfrage und Ideenkarte (Oktober bis November 2023)

Anschließend an Auftaktveranstaltung im Oktober (s. unten) startete die Online-Bürgerbeteiligung, die rege genutzt wurde. Insgesamt nahmen 200 Personen an der Umfrage teil, die Ideenkarte wurde von 730 Menschen besucht, die mehr als 100 Ideen und über 3.000 „likes“ eingetragen haben.

Insgesamt konnte festgestellt werden, dass der Großteil der TeilnehmerInnen gerne in Bernhardswald lebt und die Lage, Ruhe und Naturnähe schätzt. Auch die medizinische Versorgung und das soziale Miteinander werden positiv hervorgehoben. Verbesserungsbedarf wird im Bereich ÖPNV gesehen, in der Schaffung von Cafés/Gastronomiebetrieben und bei Angeboten für Kinder und Jugendliche. Kritisiert wird das Ortsbild im Hauptort Bernhardswald, das Fehlen einer klassischen „Ortsmitte“ und sozialer Treffpunkte.

Die Ergebnisse der Umfrage und der Ideenkarte fließen in die Entwicklungskonzepte ein und werden weiter bearbeitet. Eine detaillierte Übersicht der Ergebnisse finden Sie hier:  „Bernhardswald_Online-Befragung_Ergebnisse

 

·   Auftakt (Oktober 2023)

Der Beginn der Bernhardswalder Entwicklungskonzepte wurde mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung eingeleitet. Die Planer informierten über den Hintergrund und die Förderkulisse der Entwicklungskonzepte, das weitere Vorgehen, die Beteiligungsschritte und den Zeitplan. Anschließend wurden zu 4 Themenfeldern (Ortsentwicklung; Natur/Klima/Energie; Kultur/Soziales; Wirtschaft/Mobilität) Stärken, Schwächen und Projektideen gesammelt.

 

Eine Dokumentation der Veranstaltung finden Sie hier:  „Bernhardswald_Auftaktforum_Dokumentation