Entwicklungskonzept ISEK & GEK Ortsspaziergänge - Beginn am 11. April 2024 in Bernhardswald

08. April 2024: · Ortsspaziergänge und Dorfwerkstätten Die Entwicklungskonzepte werden in enger Zusammenarbeit mit der Bürgerschaft vor Ort erstellt. Wie beschrieben, wird nicht nur Bernhardswald als Hauptort betrachtet, sondern alle größeren Gemeindeteile.

Wie soll sich die Gemeinde Bernhardswald zusammen mit ihren Ortsteilen weiterentwickeln? – Spaziergänge im April und Mai

               *******      um Anmeldung unter bernhardswald@planwerk.de wird gebeten     ********

Die Gemeinde Bernhardswald erarbeitet aktuell mit dem Planungsbüro PLANWERK Stadtentwicklung an einem zukunftsgerichteten Maßnahmenkonzept, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Darin werden Ziele und Projekte der Ortsentwicklung für die nächsten Jahre definiert. Solche Entwicklungskonzepte stellen die wichtigste Grundlage für eine Förderung aus Mitteln des Bundes und des Landes Bayern dar.

Um das gesamte Gemeindegebiet abzudecken, werden zwei Konzepte erstellt: das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) befasst sich dabei mit dem Hauptort, während das Gemeindeentwicklungskonzept (GEK) die Entwicklung der Ortsteile thematisiert.

Und bei der Erstellung der Konzepte spielen Sie als Bürgerinnen und Bürger eine ganz relevante Rolle: Sie kennen Ihre Gemeinde am besten. Daher sind Sie im April und Mai herzlich eingeladen, an vier Ortsspaziergängen mit anschließenden Dorfwerkstätten teilzunehmen und sich an der Weiterentwicklung der Gemeinde zu beteiligen.

-  11. April | 18:00 – ca. 21:00 Uhr | Hauptort Bernhardswald | Treffpunkt: Rathausplatz (Rathausplatz 1)

-  19. April | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteile Pettenreuth und Hauzendorf | Treffpunkt: Grundschule Pettenreuth (Schulstraße 9)

-  26. April | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteil Kürn | Treffpunkt: vor Theatersaal Kürn (Eichelmühlweg)

-  3. Mai | 16:00 – ca. 19:00 Uhr | Ortsteile Lambertsneukirchen und Hackenberg | Treffpunkt: Kindergarten Lambertsneukirchen (Hauzendorfer Straße 5)

Bei einem jeweils rund zweistündigen Rundgang wollen wir mit Ihnen zu Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft ins Gespräch kommen. Anschließend besprechen, vertiefen und diskutieren wir diese Ergebnisse gemeinsam.

Um die Planung zu erleichtern, bitten wir um Anmeldung über bernhardswald@planwerk.de . Sollten Sie Mobilitätseinschränkungen haben, nennen Sie uns dies bitte.

Die Veranstaltungen sind öffentlich, wir freuen uns also, wenn Sie vorbeikommen und auch Ihre Nachbarn informieren!

Die Einladung und das Plakat für die Ortspaziergänge finden Sie hier:

-Plakat

-Einladung Ortspaziergänge