Sommerferienprogramm in der Gemeinde

23. Juni 2022 : Dieses Jahr findet im August erstmalig ein Sommerferienprogramm in der Gemeinde Bernhardswald statt, das von verschiedenen Vereinen organisiert wird.

Der Jugendbeauftragte Christian Lanzl konnte für die Durchführung des Ferienprogramms den TSV Bernhardswald, Gymnastikclub Pettenreuth, Frauenbund und die Freiwillige Feuerwehr Hauzendorf gewinnen. Ein ganz großes DANKESCHÖN an die ehrenamtlichen Mitglieder der teilnehmenden Vereine!

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.

Liebe Eltern und  Kinder,

ich freue mich sehr, das diesjährige Ferienprogramm für unsere Kinder, welches es in dieser Form zum ersten Mal in unserer Gemeinde gibt, vorzustellen. Ein ganz großes DANKESCHÖN an die ehrenamtlichen Mitglieder der teilnehmenden Vereine, die das für unsere Kinder überhaupt erst ermöglichen!

Ich hoffe, das Ferienprogramm findet einen großen Anklang und wächst in den kommenden Jahren immer weiter. Und nun wünsche ich allen Kindern schöne und aufregende Erlebnisse!

Viele Grüße und viel Spaß

Christian Lanzl
Jugendbeauftragte
r

Liebe Kinder, liebe Eltern,

das neue Ferienprogramm verspricht viel Spaß mit tollen Aktivitäten und Überraschungen. Die äußerst geringen Kosten oder gar die kostenlose Teilnahme an den verschiedenen Veranstaltungen sind nur dank des Einsatzes der vielen Ehrenamtlichen möglich.

Deshalb geht mein ganz besonderer Dank an die engagierten Helferinnen und Helfer vom TSV, Frauenbund, Gymnastikclub Pettenreuth und der Freiwilligen Feuerwehr Hauzendorf! Danken möchte ich vor allem auch noch unserem Jugendbeauftragten Christian Lanzl, der von der Idee bis zur Umsetzung dieses Ferienprogramms viel Zeit und Mühe investiert hat. Dem Wunsch des Jugendbeauftragten kann ich mich nur anschließen und hoffe auf eine zahlreiche Teilnahme.

Nun wünsche ich Euch, den kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, ganz viel Spaß und eine tolle Zeit!

Euer Florian Obermeier
Erster Bürgermeister